Anlagenprüfung und Anlagenbegutachtung

Die technischen Prozesse, die Sie ohne Hilfsmittel kaum beurteilen können, überprüfen und kontrollieren am besten unsere Ingenieure mit  hochwertigen Messgeräten.

Das bringt zuverlässige Erkenntnisse über den aktuellen Zustand Ihrer Photovoltaik-Anlage und schafft die Basis für eventuell notwendige Modifikationen oder Reparaturen. Nur so lassen sich sichere und überdurchschnittliche Erträge realisieren.

Unsere Leistungen

actensys-Leistungen

 

 Messungen im Strangbereich

 Auslesen und Auswerten des Fehlerspeichers der Wechselrichter

 Wärmebildmessungen der Unterverteilung zur Ermittlung von Kontaktfehlern

 Wärmebildmessung der Module zur Ermittlung von Hotspots, Rissen, usw.

 Sichtkontrolle der Verkabelung, Unterkonstruktion und des Dachzustandes

 Erstellung von Handlungsempfehlungen zur Anlagenoptimierung

 Koordination und Durchführung der Flächenpflege

 

 

Als Anlagenbetreiber haben Sie lt. BGV (Berufsgenossenschaftliche Vorschrift) A3 §5 dafür zu sorgen, dass die elektrischen Anlagen und Betriebsmittel regelmäßig auf Ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden.

 

 

actensys-Leistungen

 Überprüfung der Anlage(-n) durch geschulte actensys-Mitarbeiter

 Erstellung eines Prüfprotokolls

 

Bei der PVPM-Kennlinienmessung wird die Leistung einzelner Modulstränge präzise bestimmt und damit die tatsächliche Anlagenleistung und Abweichungen von der Nominalleistung ermittelt. Damit können Minderleistungen auf String- und Modulebene aufgedeckt werden, die auf technischen Defekten oder auf einem zu geringen Wirkungsgrad der Module beruhen.

 

 

actensys-Leistungen

 Messung der einzelnen Strings

 Erstellung eines Prüfprotokolls 

 

Zur detaillierten Untersuchung von PV-Modulen bietet sich die Elektrolumineszenz-Untersuchung an. Hierbei lassen sich vielfältige Fehlerarten wie defekte Stromabnehmer, Haarrisse oder schlechte Lötstellen, die mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sind, deutlich erkennen und dokumentieren.

 

actensys-Leistung

 Prüfung ausgewählter Module unter Laborbedingungen

 Zusammenfassung der Messergebnisse

 Erstellung eines Prüfprotokolls 

 Qualitative Bewertung der Messergebnisse